Hotel

Mitten in der Tullius REBMEISTEREI bieten wir Ihnen ein kleines Zuhause auf Zeit an. Die 23 Zimmer in unserem Weinhotel sind mit viel Liebe eingerichtet. Für den kleinen oder den großen Urlaub, für ein Wochenende Auszeit oder für ein Ausruhen nach Feiern oder Weinproben oder auch nach anstrengenden Tagungen.

Gleich nach dem Aufstehen erwartet Sie ein gemütliches und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Mit Broten und Brötchen, frisch zubereitetem Ei in allen Variationen, mit Aufschnitt, mit vielen Milchprodukten von Joghurt bis Hüttenkäse, mit frischem Obstsalat und ganz viel Gesundem. Vom Müsli bis geschrotetem Leinsamen. Dazu herrliche Marmeladen oder die begehrten Gelees, die wir selbst mit Passion kochen. Und immer Sonntags mit einem Gläschen Sekt.

Außer Ihrem ausgiebigen Frühstück kümmern wir uns auch um Ausflugs-Körbchen oder eine handfeste Jause und ein gutes Abendessen.

Es liegt uns am Herzen, die wunderschöne Nahe zu einem Erlebnis zu machen. Darum sind wir an Ihrer Seite, wenn Sie einen Tag planen möchten oder bieten Ihnen an, mit unseren Vespas und Rädern die Natur in Ihrem ganz eigenen Tempo zu entdecken.

Wir freuen uns einfach, uns zu kümmern und Ihnen mit einem Lächeln ein Stückchen Insel als Auszeit von Ihrem Alltag zu schenken.



ESSEN UND TRINKEN HÄLT LEIB UND SEELE ZUSAMMEN.

Vom Frühstück über deftige Vesper bis zum Picknick-Rucksack für unterwegs...Unser Küchen-Chef Dominik Provo legt seine ganze Kochleidenschaft in eine gute, deftige Kost, die das Herz erfreut. Er setzt die Philosophie der Tullius REBMEISTEREI um in bodenständige Frische mit dem Augenzwinkern der Gutbürgerlichkeit. Dominik bringt viel Erfahrung aus erstklassigen Häuern mit. Und hier bei uns übersetzt er seine Fähigkeiten in die Freude am Genuss. Entspanntes Essen ist in seinen Händen genau so gut aufgehoben wie Hochzeiten, Feiern oder Firmentagungen. Wenn Sie hier sind, sprechen Sie Dominik an, er freut sich immer über ein Fachsimpeln.